Unser Rezept für höchsten Genuss mit <3 LUPI LOVE <3

Unser Rezept für höchsten Genuss mit <3 LUPI LOVE <3 von Zwergenwiese Naturkost GmbH

2 Scheiben Körnerbrot
2 Scheiben würziger Käse, z.B. St. Helvetia
2 Scheiben Putenschinken oder Seitan-Aufschnitt
2 Portionen LUPI LOVE Paprika-Pfeffer
2 getrocknete Tomaten aus dem Kühlregal (nicht zu fest)
4 Wachteleier oder 2 kleine Hühnereier
1 Portion Kräuterbutter „Alpen-Chili“ von Weißenhorner oder selbstgemachte Kräuterbutter
Ein bisschen Crema di balsamico di Modena
Ein bisschen frische Petersilie

Die Brotscheiben kurz in den Toaster, dann den Käse auflegen. Die kleingeschnittenen, getrockneten Tomaten den LUPI Love Aufstrich auf dem Käse verteilen. Den Schinken kurz in einer beschichteten Pfanne in der Alpen-Chili Kräuterbutter erhitzen und dann auf die Brote legen, dann die Wachteleier in die Pfanne schlagen und als Spiegeleier anbraten, aber nicht zu lange! Die Brote mit Crema di balsamico di Modena und der Petersilie garnieren und zu guter letzte je zwei Wachteleier je Brot oben drauf.

Ein Genuss, ich sage es euch! Und es lässt sich alles recht einfach „vegenasieren“ 😉 🙂

Zurück

Bio gewinnt bei Facebook